Archiv für Juni 2010

Little Snapper Extension

Bei Dennis [<- Link] bin ich auf diese nette Safari 5 Extension gestoßen. Hierbei handelt es sich jedoch nur um ein Bookmarklet, welches ein Skript ausfuehrt und dann die aktuelle Website an Little Snapper [<- Link] schickt.

Das Ding sieht auf jeden Fall besser aus, als so ein Text Bookmark 😉

Advertisements

2 Kommentare

Pencil Project 1.2

War wieder auf der Suchen nach nichts bestimmten und diese nette Firefox Erweiterung ist mir ueber den Weg gestolpert. Mit Pencil [<- Link] kann man seine Benutzeroberflaechen Ideen umsetzen (oder es zumindest versuchen 😛 ). Das tolle daran ist, dass man verschiedene Color-Themes auswaehlen kann.

Die Sketch GUI hat es mir angetan, wueste zwar nicht, ob ich es gebrauchen koennte, aber es ist sicher einmal nett zu haben und zu wissen, wo man es findet, wenn man es doch mal brauchen sollte 😉

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Herz fuer Mac-Blogs

Bin bei Mika [<- Link] auf die Aktion vom Timm [<- Link] gestoßen und will auch etwas dazu beitragen. Lese eigentlich sehr viele Mac Seiten, aber ich werde mal versuchen hier 3 kleinere, aber trotzdem lesenswerte Blogs unterzubringen 😉

Da waere dann der Blog von Mika, aber da ich die Aktion von ihm habe, werde ich trotzdem noch 3 andere Blogs beitragen.

Der erste im meiner kleinen Liste, ist der Blog vom Juergen [<- Link], er blogt zwar meistens ueber alles, aber es kann ja immer wieder mal vorkommen, dass er etwas ueber den Mac schreibt. Auf jeden Fall gibt es immer etwas zu lesen bei ihm.

Auch aptgetupdateDE [<- Link] ist so ein Blog, der sich um ein großes Spektrum ausbreitet, aber dann doch beim Mac bleibt. Natuerlich kann man ja nicht immer nur um den Apple bloggen. Das koennte sonst etwas ungut werden, bis einem die Themen ausgehen 😉 deswegen finde ich es schoen das die Jungs (und Maedels?) von aptgetupdateDE auch mal andere Sachen auf dem Blog zeigen.

Mein dritter und letzter Tipp fuer Heute ist MacMacken [<- Link]. Dieser Blog befasst sich, wie der Name schon sagt, mit den Macken rund um den Mac. Wir wissen ja das in Apples Wunderland nicht nur Milch und Honig fließen, sondern auch mal einige Macken zum Vorschein kommen. Wie neulich [<- Link] mit dem iPhone 4 und den super tollen integrierten Antennen.

So das waere es erstmal von meiner Seite – ich hoffe, man ließt sich 😉

Ein Kommentar

Riesen Steam Aktion

Valve hat wieder etwas großes laufen, wirklich ne interessante Plattform, wenn man bedenkt dass da immer etwas guenstiger [<- Link] ist (Nachteil man bekommt keine physikalische Disk und kann nicht ohne Internet Anbindung spielen – oder liege ich da falsch?).

Jedenfalls gibts bis zum 4. Juli jede Menge verguenstigte Games (ja, leider hauptsaechlich fuer den Windows PC – ausser einpaar ausnahmen, wie von Valve und 2K Games und einigen kleineren Entwicklern.

Hinterlasse einen Kommentar

Counter Strike Source

Ab heute bietet Steam eine Mac Version von Counter Strike Source [<- Link] fuer alle Zocker unter uns an. Das Spiel wird fuer 2 Tage, fuer -66% angeboten. Wer realistische Online Schlachten fuehren moechte, sollte jetzt zuschlagen, da Counter Strike 1.6 sehr wahrscheinlich nicht fuer den Mac erscheinen wird. Da Valve erstmal nur die Source Engine und dessen Spiele fuer den Mac portiert. Also ich brauche erstmal einen Rechner (vorzugsweise einen iMac mit 27″ 😛 – da mein kleines Macbook, das sicher nicht packt).

Fuer alle die sich das Spiel kaufen, viel Spaß am Schlachtfeld.

Hinterlasse einen Kommentar

iOS4 und SDK4

Unter anderem gibt es seit kurzem iOS4 [<- Link] zum Herunterladen. Verfuegbar ist dieses Update kosten los fuer jeden der ein geeignetes Geraet hat (also ich nicht 😦 mit meinem iPod Touch 1G – vielleicht hat ja der Eine oder Andere Interesse, wuerde es verkaufen). Des weiteren bietet es nur dem iPhone 3GS und dem iPhone 4, alle ueber 100 neuen Features. Alle anderen Geraete koennen das iOS4 eingeschraenkt nutzen. Mal sehen wie lange das iOS4 fuers iPad auf sich warten laesst.

Passend fuer all jene die es mit der Programmierung zu tun haben, koennen sich die neue SDK mit Xcode 3.2.3 herunterladen (2,06GB).

Also viel spaß all jenen die heute das neue iOS4 testen koennen 😉

[Update] Alle Features: iPodTouch 3G, iPhone 3GS und iPhone 4

Eingeschaenkte Features: iPodTouch 2G und iPhone 3G

Ein Kommentar

Kiefferbros AqueDuct

Am 29. Juni 2010 koennen wir uns wieder auf ein neues Spiel von KiefferBrosApps [<- Link] freuen. Bei Aqueduct [<- Link] handelt es sich, rein aus meiner Theorie, um eine Kombination aus den Klassikern Oxid (oder jetzt unter dem OpenSource Projekt Enigma bekannt) und MacPipes (habs sicher noch auf einer alten MacWelt CD – aus 1998 oder 1999 😉 ).

Auf jeden Fall koennen wir wieder ein zeitraubendes Spiel erwarten, wenn man an die tollen Apps denkt, welche KiefferBros schon veroeffentlicht haben (ich spreche von Orba [<- Link] und Abca 😉 ).

Hinterlasse einen Kommentar